Willkommen auf der Website der Gemeinde Balsthal



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Sie sind nicht angemeldet (anmelden)

Exotis Sektion Balsthal

Telefon062 391 36 59
KontaktBoner Werner
E-Mailwboner@bluewin.ch
Homepagehttp://www.exotis.ch

Beschreibung
Der Verband EXOTIS

1. bildet eine wichtige Anlaufstelle für an Vogelhaltung interessierte Personen.
Ob Einzelvogelhalter, Halter von mehreren Vögeln oder Vogelzüchter, die EXOTIS vertritt alle Personen, die an der Vogelhaltung und -zucht interessiert sind und die die Grundsät-ze unseres Verbandes mittragen können und wollen. Im Vordergrund steht dabei immer das Wohlergehen des Tieres.


2. fördert die möglichst artgerechte Haltung, Pflege und Zucht exotischer Vögel.
Eine möglichst artgerechte Haltung bedeutet, dass die Vögel in genügend grossen Käfi-gen oder Volieren gehalten werden. Die Innenausstattungen entsprechen der gehaltenen Vogelart und gehen auf deren Bedürfnisse ein. Die Ernährung entspricht dem heutigen Wissensstand, ist ausgewogen und ist auf die gehaltene Vogelart abgestimmt. Die Sauberkeit von Unterkunft, Futter- und Wassergeschirr ist oberstes Gebot. Die Räumlichkeiten sind hell und mit frischer Luft versorgt. Mögliche Gefährdungs- und Un-fallstellen sind zu erkennen und sofort zu beseitigen. Allfällige Erkrankungen oder Unfälle sollen schnell erkannt werden.


3. fördert die Erhaltung der Artenreinheit bezüglich Arten, Unterarten, Farben, Formen etc.
Das Importverbot für Wildvögel verhindert eine Ergänzung und Bluterneuerung der Vo-gelbestände in Halterkreisen. Es soll deshalb auf die Erhaltung der Arten bezüglich der Arten, Unterarten, Farben und Formen geachtet werden. Für die Zucht sollen keine Ge-schwister oder Elternteil-Tochter/Sohn verpaart werden.


4. setzt sich für die Erhaltung und Festigung der in den heutigen Züchter-Beständen vorhandenen Arten und Unterarten ein.

Die Setion Balsthal setzt diese Ziele um.
Es werden verschiedene Anlässe wie Maiwanderung, Zuchterbesuche , gesellschaftliche Anlässe sowie allle 2 Jahre eine Vogelschau dürchgeführt.

Mitgliederbeiträge
Einzelmitglied sFr. 20.- im Jahr
Ehepaare sFr. 30.- im Jahr
Jugendmitglied gratis
zu den Beiträgen kommt noch der Verbandsbeitrag von sFr. 64.- hinzu (inkl. Verbandszeitschrift)

Lokalität
ohne

Sie sind nicht angemeldet (anmelden)

zur Übersicht

  • Druck Version
  • PDF
© copyright Gemeinde Balsthal 2017