Willkommen auf der Website der Gemeinde Balsthal



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Sachbearbeiter/in Gemeindeverwaltung (80-90%)

Die Einwohnergemeinde Balsthal ist mit 6200 Einwohnern zentraler Hauptort der Amtei Thal und erfüllt nebst den vielseitigen Dienstleistungen einer Gemeindeverwaltung auch weitere zentrale Aufgaben.
Unser Team braucht Verstärkung. Wir suchen per 1. April 2020 oder nach Vereinbarung

Sachbearbeiter/in Gemeindeverwaltung (80-90%)

Ihre wesentlichen Aufgaben:
- Selbständige Bearbeitung der Bereiche Wasser/Abwasser
- Buchhaltung inkl. Besoldung des Zweckverbandes Kreisschule Thal
- Abrechnungen und Beitragsverfahren für die Bauverwaltung
- Sie unterstützen aktiv die Ausbildung von Lernenden

Unsere Erwartungen:
- Sie verfügen über eine kaufmännische oder gleichwertige Ausbildung
- Sie haben Kenntnisse im Finanz-/Rechnungswesen, vorzugsweise im Bereich öffentliche
   Verwaltung
- Sie arbeiten gerne selbständig, zeitlich und inhaltlich flexibel
- Sie zeichnen sich durch eine hohe Sozialkompetenz aus und haben Freude und Geschick
   mit Umgang mit der Bevölkerung und Behördenmitgliedern (Schalterdienst)
- Sie sind eine engagierte, zuverlässige und vertrauenswürdige Person mit angenehmen
   Umgangsformen

Wir bieten:
- weitgehend selbständige, vielseitige und interessante Tätigkeit
- flexible Arbeitszeiten
- zeitgemässe Anstellungsbedingungen mit funktionsbezogener Besoldung
 

Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen senden Sie bis 23. Februar 2020 per E-Mail an bruno.straub@balsthal.ch oder per Post an die Einwohnergemeinde Balsthal, Bruno Straub, Verwaltungsleiter, Goldgasse 13, 4710 Balsthal. Für weitere Auskünfte und Informationen steht Ihnen Rudolf Dettling, Leiter Finanzverwaltung, Tel. Nr. 062 386 76 25 zur Verfügung.


Dokument AusschreibungJan2020.pdf (pdf, 189.5 kB)


Datum der Neuigkeit 4. Feb. 2020
  • Druck Version
  • PDF
© copyright Gemeinde Balsthal 2020